19. EVL-HalbMarathon Leverkusen

19. EVL-HalbMarathon - #willstdumitmirlaufen?

Am 16.06.2019 fällt der Startschuss zum diesjährigen EVL-HalbMarathon, eine der größten Halbmarathon-Veranstaltungen in NRW und es ist für jeden etwas dabei! Die Organisatoren vom Sportpark Leverkusen bieten dieses Jahr neben dem EVL-HalbMarathon wieder einen offiziellen 10 km-Lauf, den „EVL-10er“, 5 km-Lauf, Schul- und Firmenstaffeln sowie die Bambiniläufe an. Für Walker und Nordic-Walker sind auch dieses Jahr strecken über 5 km und 10 km im Angebot.

Bei der 19. Ausgabe werden 5000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet. Unter anderem startet dieses Jahr Top-Marathon Läufer Hendrik Preiffer (TV Wattenscheid), auch der schnelle Schotte Nikki Johnstone (LAZ Puma Rhein-Sieg) steht am Start und feiert seinen #raceday.

Der reizvolle und anspruchsvolle Rundkurs startet auch in diesem Jahr wieder auf der Kölner Straße und führt direkt geradeaus durch die Fußgängerzone in die neue Bahnstadt Opladen, sowie durch herrliche Waldstücke vorbei am Schloss Morsbroich. Ein richtiges Highlight ist die Streckenführung mitten durch die BayArena. Diese Besonderheit lässt nicht nur Fußballerherzen höher schlagen. Circa auf halber Strecke haben die Teilnehmer die einmalige Gelegenheit, das Stadion aus einer neuen Perspektive kennenzulernen. In der BayArena erwartet die Läuferinnen und Läufer ein faszinierender Einblick in das Herzstück von Bayer 04 Leverkusen, das Heim der Werkself. Sie können förmlich die vollen Zuschauerränge, die großartige Stimmung und den heiligen Rasen spüren, wenn Sie eine ¾ Runde durch die BayArena laufen. Nicht einzig die HalbMarathonläuferinnen und -Läufer haben diese einmalige Gelegenheit, auch die Läuferinnen und Läufer sowie Walkerinnen und Walker des EVL-10er Laufes kommen auf ihre Kosten, da der 10km-Lauf sogar direkt an der BayArena startet.  Über den Neuland-Park, ein ehemaliges Landesgartenschaugelände, geht es wieder in den zuschauergefüllten Zielbereich auf der Kölner Straße, wo die Läufer eine tolle Stimmung erwartet. Persönliche Anfeuerungen sind durch die mit Namen versehenen Startnummern garantiert.

Der Rundkurs ist für Bestzeiten gerüstet. Neben der perfekt präparierten Strecke erfolgt die Zeitnahme mit dem modernen Chronotrack-System, das einen in die Startnummer integrierten Chip beinhaltet. Die Zeitnahme erfolgt alle 5 km, sodass sich der Lauf im Anschluss anhand mehrerer Zwischenzeiten detailliert analysieren lässt.

Für das passende Rahmenprogramm ist ebenfalls gesorgt. Das große Marathonfest inklusive Marathonmesse und Siegerehrung finden auf dem Opladener Marktplatz statt. Großartige Bands werden bei Jung und Alt Partystimmung verbreiten. Hierzu sind alle, egal ob Läufer oder Zuschauer, recht herzlich eingeladen. Wer nach dem Lauf zunächst zu erschöpft ist um zu feiern, kann sich im Zielbereich massieren lassen und sich am „Früh Sport“ Stand für die Marathon-Party stärken. Auf der Strecke wird natürlich ebenfalls eine Top-Verpflegung garantiert. Hier sorgen unter anderen sieben Verpflegungsstellen für das leibliche Wohl während des Laufs.

Das Rundum-Sorglos-Paket ist auch bei der diesjährigen Ausgabe des EVL-HalbMarathon wieder garantiert, also seien auch Sie dabei, wenn Leverkusen läuft – beim „EVL-HalbMarathon 2019“.

ANMELDUNG


Zurück zur Übersicht